Alpenradieschen

Kleiner Treffpunkt für Rohkostinteressierte aus Österreich
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Tipps zum Müll vermeiden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Barfuß
grüner Keim
grüner Keim
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 32
Ort : Wien

BeitragThema: Tipps zum Müll vermeiden?   Mi Feb 10, 2010 2:50 pm

Ahh, ich ärgere mich grad wieder, weil die "Ja!Natürlich" Bananen immer in Plastik eingeschweißt sein müssen! Grrr. Überhaupt sind alle "Bio".Sachen in meinem lokalen Supermarkt in extra viel Verpackungsmaterial eingewickelt.

Überhaupt, wenn mal Mittags "unterwegs" was essen muss, ist immer so viel Verpackung dabei. Salat zum Selbermischen in der Plastikschüssel, oder der Orangensaft, den man sich in vielen Supermärkten selber pressen kann: in bereitgestellte Plastikflaschen. Grrr.

Hat jemand von euch schon mal seine eigene Lunchbox mitgebracht und z.B einen Salat da reingetan? Gabs Probleme an der Kasse? Ich hab so eine Fruchtsaftbar neben meiner Arbeitsstätte, und die wissen schon, dass sie mir meinen Saft in meine eigene Kanne einfüllen, hihi. Das geht da aber auch nur, weil wir am Anfang einmal abgemessen haben, wieviel da reinpasst, wegen zahlen und so weiter.


Habt ihr gute Tipps für mich?
Erzählt mal von euch!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Tipps zum Müll vermeiden?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Prehistoric Park
» Habt Ihr Tipps für mich?
» Selbsthilfegruppe gründen
» tipps zur linderung - vorbeugung
» Treppensteigehilfe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alpenradieschen :: Rohkost und RohköstlerInnen :: Gequassel-
Gehe zu: